BibTeX-Stildateien zum Download

Wie Zitierstile im .bst-Format installiert und ins LaTeX-Dokument eingebunden werden, steht hier.

Zitierstil »Geologie von Sachsen-Anhalt« (gvsa)

Angepasst wurde, wie hier beschrieben, die Stildatei authordate4.bst aus der authordate-Familie. Zum Download stehen im Folgenden die eingedeutschte Version von authordate4.bst, die daraus abgeleitete Stildatei gvsa.bst (beide in einem ZIP-Archiv zusammengefasst), sowie eine Installationsanleitung mit Anmerkungen zu Änderungen im PDF-Format.

 

Die Stildatei wird im Dokument eingebunden als:

\bibliographystyle{authordate4}

bzw.

\bibliographystyle{gvsa}
Modifizierte Stildateien »gvsa« und »authordate4«
Das ZIP-Archiv enthält die modizifierten Stildateien »gvsa« und »authordate4« sowie einen Text, in dem alle Anpassungen beschrieben werden.
gvsa_authordate4.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 217.4 KB

Zitierstil »Review of Paleobotany and Palynology« (ropap)

Einen für diese Zeitschrift verwendbaren Zitierstil für LaTeX gab es im Internet nirgendwo. Also habe ich ihn nachgebaut, bis er weitgehend dem der Zeitschrift entsprach. Ich möchte nicht vorenthalten, dass es noch ein kleines Problem mit einem Komma gibt, das laut Stilvorgabe der Zeitschrift eigentlich nicht nach dem ?Titel erscheinen dürfe, ich aber nicht wegbekomme, ohne die anderen Module des Zitierstils zu beeinflussen (mir fehlen noch ein paar Eingebungen beim Verarbeiten der BibTeX-Stildateien-Syntax ;) . Wer will, kann ja das ganze selbst einmal vergleichen und entscheiden, ob es ihm nützt.

 

Der Stil wird im Dokument eingebunden als

\bibliographystyle{ropap}
Modifizierte Stildatei »Review of Paleobotany and Palynology«
Das ZIP-Archiv enthält die modifizierte Stildatei für die Zeitschrift »Review of Paleobotany and Palynology«.
ropap.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.0 KB

Zitierstil »Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie« (njgp)

Der im Folgenden als Download bereitgestellte Zitierstil ist dem Literaturverzeichnis der Zeitschrift »Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie« nachempfunden und enthält die darin typischen Eigenheiten. Dies ist noch eine in der Entwicklung befindliche Version; es fehlt beispielsweise noch die Einklammerung des Publishers nach dem Ort und ein paar Semikolons statt Kommata. Aber im Großen und Ganzen kann man ihn schon verwenden.

 

Angepasst wurden nur die Eintragstypen »article«, »book«, »incollection« und »masterthesis«. Für alle anderen müsste man nochmal genau schauen, vielleicht bei Bedarf nach dieser Vorlage.

 

Anmerkung: In dieser Stildatei gibt es nun endlich Doppelpunkte nach dem Jahr (für Article, Book usw.). Als Vorlage diente mir der Stil »cell«, bei dessen Quellcode-Vergleich ich feststellte, dass ein halbes Dutzend neue Funktionen ergänzt wurden (z.B. output.check1 neben dem gebräuchlichen output.check). Obwohl die neuen Funktionen inhaltlich nicht von den anderen abweichen (Vergleich output.check und output.check1), funktioniert das Ganze, wenn man entsprechend dem »title«-Eintrag im z.B. »article«-Unterabschnitt der Stildatei statt dem output.check ein output.check1 folgen lässt. Analog für »book« und die anderen Eintragstypen gültig. Und schon hat man Doppelpunkte nach der Jahreszahl in Klammern!

 

Diesen funktionierenden (wenn auch nicht endgültig verstandenen) Workaround wollte ich auch auf den oben genannten »gvsa«-Zitierstil anwenden, dort blieb er aber ohne Wirkung. – Keine Ahnung, wieso, muss weiter basteln… ;)

 

Der Stil wird im Dokument eingebunden als

\bibliographystyle{njgp}
Zitierstil »Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie« (njgp)
Das ZIP-Archiv enthält eine modifizierte Stildatei für die Zeitschrift »Neues Jahrbuch für Geologie und Paläontologie«.
njgp.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.2 KB

Zitierstil »Sedimentology«

Leider stellt die eigentlich in den Geowissenschaften weithin bekannte Zeitschrift »Sedimentology« offensichtlich keinen offiziellen Zitierstil für LaTeX bereit. Muss man das also selber machen, hier meine Variante.

 

Angepasst wurden bis aufs Letzte die Quellentypen für Article, Book, Masterthesis, PhDthesis sowie Incollection. Wer noch mehr benötigt, kann mir ja einen Kommentar hinterlassen, dann könnte ich das nachholen.

 

Ein kleines Manko: In Sedimentology-Artikeln wird beim Zitat im Fließtext das ggfs. auftretende »et al« kursiv gesetzt, was bislang in dieser Modifikation nicht eingestellt wurde.

 

Der Stil wird im Dokument eingebunden als

\bibliographystyle{sedimentology}
Zitierstil »Sedimentology«
Das ZIP-Archiv enthält eine modifizierte Stildatei für die Zeitschrift »Sedimentology«.
sedimentology.zip
Komprimiertes Archiv im ZIP Format 4.4 KB